LAND/REGION AUSWÄHLEN

AlphaTec® 58-270

Chemikalienschutzhandschuh mit einer in der Industrie führenden Griffsicherheit bei bester Fingerbeweglichkeit.

Hauptmerkmale und Vorteile
  • Der AlphaTec® 58-270 ist bestimmt für Chemikalienarbeiten mit leichter bis mittelschwerer Belastung. Der AlphaTec® 58-270 zeichnet sich durch die in der Industrie führende Griffsicherheit, einen größeren Tragekomfort und eine bessere Fingerbeweglichkeit aus.
  • Das leichte, doppelschichtige Nitril auf dem nahtlosen Nylonträger (15-Gauge) bietet exzellente Tastsensibilität und Flexibilität. Das leichte Gewicht des Handschuhs bewirkt einen Tragekomfort, der allen anderen Chemikalienschutzhandschuhen überlegen ist. Der leicht an- und ausziehbare AlphaTec® 58-270 erzeugt einen nur minimalen Wärmestau und verhindert im Vergleich zu anderen Chemikalienschutzhandschuhen eine starke Schweißbildung.
  • Wo immer Chemikalien, Öle und Schmierfette verarbeitet werden, bieten AlphaTec®-Handschuhe durch die Ansell Grip Technology™ eine optimale Griffsicherheit.
  • Der AlphaTec® 58-270 ist ein flüssigkeitsdichter Handschuh. Die Form der Sicherheitsstulpe verhindert ein Scheuern und vermeidet eine Reizung der bloßen Hand. Die Hände bleiben sauber, die Haut ist geschützt vor einem schädlichen Kontakt mit Ölen, Chemikalien und anderen Flüssigkeiten.
Mehr anzeigen
TESTMUSTER BESTELLENKontakt

Produktkategorie

Industrielle Handschuhe Industrielle Handschuhe
Chemikalien und Flüssigkeiten Chemikalien und Flüssigkeiten
Öl Öl
Pesticide Protection
Viral Protection
Mittlere Belastungen Mittlere Belastungen

Integrierte Technologien

  • Der AlphaTec® 58-270 ist bestimmt für Chemikalienarbeiten mit leichter bis mittelschwerer Belastung. Der AlphaTec® 58-270 zeichnet sich durch die in der Industrie führende Griffsicherheit, einen größeren Tragekomfort und eine bessere Fingerbeweglichkeit aus.
  • Das leichte, doppelschichtige Nitril auf dem nahtlosen Nylonträger (15-Gauge) bietet exzellente Tastsensibilität und Flexibilität. Das leichte Gewicht des Handschuhs bewirkt einen Tragekomfort, der allen anderen Chemikalienschutzhandschuhen überlegen ist. Der leicht an- und ausziehbare AlphaTec® 58-270 erzeugt einen nur minimalen Wärmestau und verhindert im Vergleich zu anderen Chemikalienschutzhandschuhen eine starke Schweißbildung.
  • Wo immer Chemikalien, Öle und Schmierfette verarbeitet werden, bieten AlphaTec®-Handschuhe durch die Ansell Grip Technology™ eine optimale Griffsicherheit.
  • Der AlphaTec® 58-270 ist ein flüssigkeitsdichter Handschuh. Die Form der Sicherheitsstulpe verhindert ein Scheuern und vermeidet eine Reizung der bloßen Hand. Die Hände bleiben sauber, die Haut ist geschützt vor einem schädlichen Kontakt mit Ölen, Chemikalien und anderen Flüssigkeiten.
  • Automobilindustrie
  • Kfz-Ersatzteilmarkt
  • Maschinen und Anlagen
  • Metallverarbeitung
  • Chemisch
  • Landwirtschaft
  • 12 Paar/Beutel; 12 Beutel/Umkarton
    • 0493
    • EN 420:2003 + A1:2009; 
    • Kategorie III
    • JKL
    • JKLOPT
    • VIRUS
    • X131
    • 3121A
    • Kompatibel mit der REACH-Verordnung
  • Karosserielackierung, einschließlich Oberflächenprüfung
  • Aufbringen von Versiegelungsmitteln, Ausbesserungsarbeiten
  • Spritzgussarbeiten
  • Reparatur und Wartung von Anlagen
  • Zusammenbau und Montage von Komponenten
  • Lackieren und Reinigen von Werkzeugen und Robotern
  • Endmontage
  • Metall- und Glasarbeiten
  • Montage und Prüfung von Komponenten
  • Lagerung von Rohmaterialien
  • Testverfahren
  • ANTISTATISCHE Ja EN1149
  • VERFÜGBARE GRÖßEN 6, 7, 8, 9, 10, 11
  • BESCHICHTUNG FARBE Grau
  • BESCHICHTUNGSMATERIAL Nitril
  • KONSTRUKTION Mit Trägermaterial
  • MANSCHETTEN-STIL Schutzstulpe
  • GRIP-DESIGN Ansell Grip™ Technology
  • LATEXFREI Ja
  • LÄNGE 300 mm
  • SILIKONFREI Ja
  • DICKE 0.41MM